Datum: Branche:

Nachfrage nach verarbeiteter Bio-Milch steigt

Zwischen 2014 und 2018 ist die Nachfrage nach verarbeiteter Bio-Milch in der Schweiz stetig gestiegen.

von lid

Die Anzahl der Produzenten und die Produktionsmenge nahmen ebenfalls zu. (Symbolbild/pd)

Im Verlauf der letzten fünf Jahre nahm die Menge verarbeiteter Bio-Milch kontinuierlich auf 217’415 Tonnen im Jahr 2018 zu (+14,1%), wie der aktuelle Marktbericht Bio des BLW-Fachbereichs Marktanalyse zeigt. Der Anstieg setzt sich im laufenden Jahr fort. So erreichte die Menge verarbeiteter Bio-Milch im April 2019 mit 22’733 Tonnen den höchsten Stand seit Januar 2014. Die Menge entspricht 7,2 % der Gesamtmenge an verarbeiteter Milch.