Datum:

Manor-Produkte bei Farmy

Die Warenhausgruppe Manor und der Onlinenhändler Farmy spannen zusammen für den Verkauf von Manor Bio-Lebensmitteln.

von wy/pd

Der Online-Lebensmittelanbieter Farmy wird künftig Bio-Eigenmarkenprodukte von Manor verkaufen. Vorerst sind 130 Produkte sind auf farmy.ch verfügbar. Für Manor ergebe sich so eine grössere Reichweite für die Produkte der “Bio Natur Plus”-Linie und Zugang zu einer stark wachsenden E-Commerce-Plattform, heisst es in einer Medienmitteilung. Farmy-Co-CEO Roman Hartmann wird zitiert, man suche schon länger nach einem geeigneten Partner, von dem man Lebensmittel beziehen könne, die nicht direkt durch lokale Betriebe abgedeckt werden. Wichtig sei, dass ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis geboten werde und dass die Produkte die strengen Schweizer Bio-Richtlinien einhielten.

In den Grossräumen Zürich und Genf liefert Farmy in eigens umgebauten Elektromobilen aus. Im Rest der Schweiz arbeitet die Firma mit externen Logistikern zusammen. Farmy hat bisher ein Sortiment von über 1700 Bio-Produkten.

Der E-Commerce-Expert Thomas Lang hält die Kooperation für «clever». Das aktuelle Potenzial sei aufgrund der geringen Marktanteile gegenüber Le Shop und coop@home zwar noch überschaubar. Bio sein aber ein Wachstumsfeld im Lebensmittelhandel.