Datum:

Unilever: Verwaltungsratschef gibt Posten ab

Der Konsumgüterriese Unilever erhält einen neuen Verwaltungsratschef: Marjin Dekkers geht, Nils Andersen kommt.

von pd/mos

Marjin Dekkers tritt ab. (Bild Unilever/zvg)
Nils Andersen kommt. (Bild Unilever/zvg)

Beim Konsumgüterriesen Unilever gibt es einen Wechsel an der Spitze des Verwaltungsrates. Marijn Dekkers, der den Posten seit April 2016 innehat, tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Nachfolger von Dekkers soll Nils Andersen werden, der frühere Chef der Reederei A.P. Moller-Maersk, teilt der niederländisch-britische Konzern mit. Andersen sitzt bereits seit 2015 im Unilever-Verwaltungsrat.

Dekkers will sich laut Mitteilung stärker auf seine Funktion als Gründer und Verwaltungsratschef der Beteiligungs- und Beratungsgesellschaft Novalis Life Sciences konzentrieren. Dem Verwaltungsrat von Unilever wird Dekkers weiterhin als einfaches Mitglied angehören.