Datum: Branche:

Bertholet wird stellvertretender Leiter von Fenaco Landesprodukte

Christian Bertholet übernimmt neu die stellvertretende Leitung von Fenaco Landesprodukte, wo er bereits Mitglied der Geschäftsleitung war.

von lid/mos

Christian Bertholet (Jg. 1968) ist seit 2008 für die Fenaco tätig. (Bild Fenaco/zvg)

Christian Bertholet ist seit 2008 für die Fenaco tätig, wie die Genossenschaft in einer Medienmitteilung schreibt. Er war eine zentrale Figur bei der Integration von Union-Fruits – wo er Geschäftsführer war – in die Fenaco und realisierte wichtige Infrastrukturprojekte in der Westschweiz.

In der Funktion als stellvertretender Leiter von Fenaco Landesprodukte unterstützt er künftig Markus Hämmerli, der innerhalb der Fenaco zusätzliche Aufgaben im Bereich Forschungskooperation übernimmt. Bertholet war bereits bisher Geschäftsleitungsmitglied von Fenaco Landesprodukte. Der zweisprachige Ökonom lebt in Saillon VS.

Von A wie Aprikosen bis Z wie Zwiebeln: Fenaco Landesprodukte vermarktet die gesamte Produktpalette von Früchten über Gemüse bis zu Kartoffeln und arbeitet dazu mit über 1000 Schweizer Produzenten zusammen. Fenaco Landesprodukte betreibt 13 Standorte für die Produktübernahme, die Lagerung und das Abpacken.