5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Wird Hogan WTO-Generaldirektor?

Der EU-Handelskommissar und frühere Agrarkommissar Phil Hogan soll Chancen haben, nächster WTO-Generaldirektor zu werden.

Phil Hogan bei der Besichtigung eines bulgarischen Gewächshauses im Sommer 2018.

Laut aiz.info will Phil Hogan prüfen, sich für das Amt zu bewerben. Hogans Chancen könnten laut Bericht steigen, wenn sich die EU-Mitglieder einstimmig hinter ihn stellen. Für nächste Woche sind Gespräche im EU-Handelsrat anberaumt. Derzeit ist die WTO praktisch handlungsunfähig, unter anderem weil ihre Berufungsinstanz von den USA blockiert wird. Der aktuelle Generaldirektor Roberto Azevedo hat auf Ende August seinen Rücktritt angekündigt.

Eigenwerbung Veranstaltungen Eigenwerbung Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.