Datum: Branche:

Die Beeren-Saison ist auf dem Höhepunkt

Die Schweizer Beeren-Saison ist voll im Gange. Rund 3400 Tonnen Strauchbeeren werden in den nächsten Wochen geerntet.

von lid

Schweizer Beeren gibt es bis Oktober. (Symbolbild Pixabay)

Von Juli bis Oktober gibt es Schweizer Beeren in den Ladenregalen zu finden. Beeren sind in der Schweiz immer beliebter: Bei Himbeeren stieg der Konsum der Schweizerinnen und Schweizer laut einer Mitteilung um 22 % gegenüber dem Vorjahr, bei Heidelbeeren um 10 %. Dieses Jahr werden gemäss dem Schweizer Obstverband schätzungsweise folgende Mengen gepflückt:

  • 2070 Tonnen Himbeeren (zusätzlich 80 t Bio)
  • 460 Tonnen Brombeeren (zusätzlich 20 t Bio)
  • 550 Tonnen Heidelbeeren (zusätzlich 50 t Bio)
  • 316 Tonnen Johannisbeeren (zusätzlich 4 t Bio)

Aufgrund der aktuellen Wetterbedingungen findet die Haupternte zehn Tage früher als erwartet statt.

Schweizer Beeren landen dank kurzen Transportwegen erntefrisch im Verkauf und enthalten somit auch mehr Vitamin C, Duft und Aroma als ausländische Beeren.