Datum: Branche:

Milchmarkt: A-Richtpreis bleibt unverändert

Auch im vierten Quartal 2020 bleibt der Richtpreis für Milch im A-Segment unverändert bei 71 Rp/kg. Das hat die Branchenorganisation Milch (BOM) entschieden.

von lid

Der Richtpreis für Milch aus dem A-Segment bleibt unverändert bei 71 Rappen pro Kilogramm. (Bild Lid/ji)

Der Richtpreis für Milch aus dem A-Segment bleibt für die drei Monate Oktober bis Dezember 2020 unverändert bei 71 Rp/kg. Dies hat der Vorstand der BOM entschieden. Zudem habe der Vorstand darüber befunden, eine ausserordentliche Delegiertenversammlung für diesen Herbst einzuberufen, heisst es in der Mitteilung der BOM. An dieser werde über Reglementanpassungen für die Fonds Rohstoffverbilligung und Regulierung entschieden, um die Wettbewerbsfähigkeit von Milch, welche zu Butter und Proteinpulver verarbeitet wird, zu stärken. Damit soll die Situation der Butterversorgung in der Schweiz verbessert werden. Die ausserordentliche Delegiertenversammlung, in der diese Anträge behandelt werden, findet am 30. September statt.