Datum: Branche:

US-Demokraten wollen Amerikanern Hamburger vermiesen

Einem führenden Republikaner zufolge wollen die Demokraten Amerikanern vorschreiben, wie viele Hamburger sie noch essen dürfen.

von sda

Sie wollten auch diktieren, welche Autos Amerikaner fahren dürften und wo sie ihre Informationen herbekommen sollten, sagte der republikanischer Mehrheitsführer im Senat, Mitch McConnell, am Donnerstagabend (Ortszeit) beim Parteitag der Republikaner. Sie wollten auch diktieren, «wie viele Hamburger man essen darf», fügte McConnell hinzu.

Dabei spielte er offensichtlich auf eine Aussage der demokratischen Kandidatin für die Vizepräsidentschaft, Kamala Harris, an. Die Senatorin hatte US-Medienberichten zufolge gesagt, dass sie Ernährungsrichtlinien unterstütze, die dazu aufriefen, weniger rotes Fleisch zu essen. Solche Richtlinien dienen der Gesundheitsvorsorge und haben nur Empfehlungscharakter.