Datum: Technologie:

90% weniger Schadstoffe

Mit industrieller Luftreinigung sind Ihre Hygienesorgen bald Schnee von gestern.

Anzeige / Promotion

In Produktionsstätten und Lagern herrscht reger Betrieb: Ständig dringen Mikroorganismen in das Gebäude ein und vermehren sich rasant – trotz Vorsichtsmassnahmen. Auch während des Produktionsprozesses gelangen Mehl, Öl und Getreide in die Luft und verunreinigen diese – mit fatalen Folgen für die Gesundheit von Verbrauchern und Mitarbeitern und am Ende für Ihr Image.

Keine leichte Aufgabe, die luftgetragenen Partikel in den Griff zu bekommen – dennoch müssen Unternehmen handeln. Doch ein Gebäude sauber und frei von Schadstoffen zu halten, ist zeit-, kosten- und ressourcenintensiv. Konventionelle Absauganlagen reichen oft nicht aus, um dem Staub Herr zu werden.

Dabei gibt es eine Lösung, die Schadstoffe einfach und effizient an der Quelle bindet und gleichzeitig Ihr Budget schont: Luftreinigungssysteme von Zehnder. Lassen Sie uns gemeinsam evaluieren, wie Sie Kosten sparen und Ihr HACCP-Konzept optimieren können.

Zehnder Group International AG
Guido Rocchinotti
Head of Europe East/Alps
Tel. +41 79 52 98 422
guido.rocchinotti@zehndergroup.com
www.zehnder-cleanairsolutions.com