Datum: Branche:

Mit Müsliriegel gegen den Stress

Das israelische Start-up myAir verkauft personalisierte Müsliriegel mit pflanzlichen Extrakten, die den Konsumenten helfen sollen, ihren ganz persönlichen Stress abzubauen.

von mos

Personalisierte Snacks zum Stressmanagement: das verspricht myAir aus Israel. (Bild zvg)

Unruhig? Schlafstörungen? Verspannungen? Angstzustände? Mit einem kurzen Online-Fragebogen ermittelt das israelische Start-up myAir das persönliche Stressprofil seiner Kundinnen und Kunden und schlägt ihnen dann aufgrund der Resultate bestimmte Snack-Riegel auf Basis von Hafer, Nüssen und Früchten vor, die mit spezifischen pflanzlichen Extrakten wie etwa Salbei, Hopfen oder Rosmarin versehen sind. Diese personalisierten Riegel sollen mithelfen, Ängste abzubauen, die Konzentrationsfähigkeit stärken oder für einen besseren Schlaf sorgen, wie das Fachportal foodnavigator.com berichtet.

Für eine genauere Analyse des persönlichen Stresses kann der Algorithmus auch die Gesundheitsdaten von Smart Watches der Konsumenten auswerten, wenn die Konsumenten das möchten. «Laut einer Studie wollen 75 Prozent der Menschen ihre Lebensqualität lieber durch eine gesunde Ernährung verbessern als durch Medikamente», sagte Rachel Yarconi von myAir gegenüber foodnavigator. Ihre Snacks seien eine einfache und schmackhafte Lösung für die «weltweite Stress-Krise».

Die personalisierte Auswahl an stressreduzierenden Riegeln wird in einem monatlichen Abo nach Hause geliefert.