5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 125.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Barth wird Leiter Nachhaltigkeit

Lukas Barth wird neuer Leiter Nachhaltigkeit bei IP-Suisse. Er leitete während den letzten Jahren bei M-Industrie die Bereiche Agrarpolitik und Milchbeschaffung.

Mit der neu geschaffenen Funktion des Leiters Nachhaltigkeit stärke IP-Suisse ihren Anspruch, wissenschaftlich fundierte und in der Praxis umsetzbare Nachhaltigkeitsleistungen noch vermehrt ins Zentrum ihrer Aktivitäten zu stellen, heisst es in einer Mitteilung. Der 44-jährige Lukas Barth hat in Zollikofen und Frankreich Agronomie studiert. Zudem hat er sich mit Weiterbildungen in den Bereichen Agrarpolitik, Strategieentwicklung und Leadership vertieftes Wissen angeeignet. Vor seiner Zeit bei M-Industrie war er in verschiedenen Stationen bei der Bundesverwaltung beschäftigt.

Biofach ICE ITA Biofach ICE ITA

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.