Datum: Branche:

Cailler lanciert Online-Schokolade-Workshops

Mit einem Schokolade-Kit und per Videokonferenz können nun Schokoladeliebhaber zusammen mit den Cailler-Chocolatiers, ihre eigenen Schokoladeköstlichkeiten kreieren.

von pd/hps

(Bild: zVg)

Die renommierten Cailler-Chocolatiers starten erstmals eine Reihe von Online-Schokolade-Workshops, wie Cailler in einer Mitteilung schreibt. Per Videokonferenz-Plattform Zoom können sich Schweizer Schoggi-Fans jetzt die Chocolatiers des Maison Cailler – Géraldine Müller Maras, Thomas Mair, Antonio Di Capua und Patrick Schneider – in die eigene Küche holen, um dort von der Expertise dieser Profis zu profitieren.

Die Workshop-Teilnehmer können auf www.cailler.ch einen Kurs auswählen und sich dort bis zu sieben Tage vor Beginn anmelden. Dann erhalten sie per Post ein Kit mit Zutaten zugestellt, damit sie bestens ausgerüstet sind, um zuhause Köstlichkeiten aus Schokolade zu kreieren. Jede Woche gebe es eine vielfältige Auswahl an Workshops auf Deutsch, Französisch und Englisch.

Online-Workshops seien ein ideales Angebot, um Familien, Freunde oder Geschäftskollegen für eine gemeinsame Aktivität zusammenzubringen, schreibt Cailler weiter und Fleur Helmig, Direktorin des Maison Cailler gibt sich in der Mitteilung überzeugt:  «Ich bin überzeugt, dass wir mit diesem Angebot etwas Magie in die Schweizer Küchen bringen können und erlauben es den Schokoladeliebhabern, trotz Distanz gemeinsame Feinschmecker-Momente zu geniessen.»