Datum: Branche:

Hilcona und Eisberg legen den Verkauf Deutschland zusammen

Die beiden Bell-Töchter Hilcona und Eisberg spannen beim Verkauf in Deutschland zusammen. Neuer Geschäftsführer von Hilcona Feinkost wird Andreas Juhnke.

von pd/mos

Andreas Juhnke. (Bild zvg)

Die beiden Frisch-Convenience-Spezialisten Hilcona und Eisberg legen in Deutschland den Verkauf zusammen. Frische Pasta, Mahlzeiten und To-Go-Spezialitäten von Hilcona würden nun durch Salate und Gemüsespezialitäten von Eisberg ergänzt, schreibt Hilcona in einer Mitteilung vom Donnerstag. Damit könne man den Kunden ein breites Produktesortiment anbieten.

Neuer Geschäftsführer der Hilcona Feinkost wird ab dem 1. Januar 2021 Andreas Juhnke. Der 53-Jährige war bisher bei Eisberg Chief Operating Officer (COO) sowie verantwortlich für Business Development Deutschland. «Mit seinem Managementteam wird er die vielen Stärken von Hilcona und Eisberg kombinieren und das bisherige Wachstum weiter vorantreiben», wird Hilcona-CEO Martin Henck in der Mitteilung zitiert.

Hilcona und Eisberg sind beides Unternehmen der Bell Food Group.