Datum: Branche:

Erfolg für Take-Away-Bénichon

Terroir Fribourg und der kantonale Metzgermeister-Verband boten zwischen September und Ende November ein Bénichon-Menu zum Mitnehmen an. Fast 3000 Portionen wurden verkauft.

von lid

Das Freiburger Kilbimenü ist eine ziemliche Kalorienbombe. (Bild Elise Heuberger/zvg)

Das Projekt sei ein voller Erfolg gewesen, schreibt Terroir Fribourg in einer Mitteilung. Die Organisatoren denken deshalb über eine erneute «Kilbi zum Mitnehmen» nach.

Bestellt werden konnte das Bénichon-Menu in 16 Fleischfachgeschäften. Für vier Personen beinhaltete es Kohlsuppe, Beinschinken, Saucisson, Speck, Kohl, Karotten, Kartoffeln und AOP-Büschelibirnen. Die Geniesserinnen und Geniesser brauchten es nur ein paar Minuten im Wasserbad zu erwärmen.