Datum: Branche:

Bärlauch-Brot für den Frühling

Das Unternehmen von Fredy Hiestand - Fredy's AG - setzt auf Bärlauch-Brot und will damit frühlingshafte Gefühle verströmen.

von hps

Wenn Bärlauch im Wald seinen unverkennbaren Geruch verströmt, setzen die Gourmetköche Früh-lingsgerichte auf die Speisekarte. Nicht nur diese. Auch bei Fredy’s gebe es saisonalen Frühlingsgenuss, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung und beschreibt sein neuestes Brot aus Bärlauch als «frühlingshaftes Geschmackserlebnis».
Es schmecke nach Schnittlauch, Knoblauch und Zwiebeln. Dank der traditionellen Teigverarbeitung und den langen Ruhezeiten sei es auch frei von künstlichen Backhilfsmitteln und chemischen Zusätzen. Das Bärlauchbrot von der Bäckerei aus Baden werde ausschliesslich aus IP-Suisse Getreide aus pestizidfreiem Anbau produziert.