Datum:

Tiefgekühltes soll auch unverpackt verkauft werden dürfen

Der Nationalrat will, dass tiefgekühlte Lebensmittel künftig auch unverpackt an die Konsumentinnen und Konsumenten verkauft werden dürfen.

von sda

(Symbolbild Pixabay)
Er hat dazu stillschweigend eine Motion von Andri Silberschmidt (FDP/ZH) angenommen. Silberschmidt begründet seinen Vorstoss mit einer Verkleinerung des Ressourcenverschleisses. Auch bei unverpackten Tiefkühlprodukten soll aber auf Aufbewahrungs- und Verwendungsbedingungen hingewiesen werden – nämlich direkt am Verkaufspunkt, wie bei Broten oder Fleisch. Der Bundesrat ist mit der Motion einverstanden. Diese geht an den Ständerat.