Datum: Branche:

Internationales Jahr für Früchte und Gemüse

Das Jahr 2021 ist das UNO-Jahr der Früchte und Gemüse. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) lanciert dazu eine Kampagne.

von lid

Früchte und Gemüse tragen viel zu einer gesunden Ernährung bei. (Bild lid)
Die Kampagne soll darauf aufmerksam machen, dass es gesund ist, Früchte und Gemüse zu essen, teilt das Bundesamt mit. Sie seien ein wichtiger Bestandteil einer gesunden und nachhaltigen Ernährung und trügen zum physischen und psychischen Wohlbefinden bei.
Die Kampagne erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Landwirtschaft (BLW), dem Verband Schweizer Gemüseproduzenten (VSGP) und dem Schweizer Obstverband (SOV).
Konsumentinnen und Konsumenten sollen dazu ermuntert werden, mehr Früchte und Gemüse zu essen. Mehr Informationen gibt auf www.fruechteundgemuesejahr.ch.