Datum: Branche:

Lidl spendet Schutzmasken

Der Discounter Lidl Schweiz spendet eine halbe Million Schutzmasken an Armutsbetroffene und Helfer in der Schweiz.

von pd

Lidl spendet Masken unter anderem an die Schweizer Tafel. (Bild zVg)
Die 500’000 Einweg-Schutzmasken gehen an Schweizer Hilfsorganisationen wie Tischlein deck dich, die Schweizer Tafel, die Heilsarmee und an die Stiftung Theodora. Die Organisationen verteilen die Masken kostenlos an Armutsbetroffene oder stellen sie ihren Helfern und Mitarbeitenden zur Verfügung, wie Lidl in einer Mitteilung schreibt.