Datum: Branche:

Migros lanciert neue Eigenmarke «The Mix»

Der Grossverteiler bietet neu sogenannte Hybridfleisch-Produkte an. Diese sind Zwitter aus Fleisch- und pflanzlichen Produkten.

von pd/hps

(Bild: zVg)
«Weder Fisch noch Vogel». So beschreibt Migros in der Medienmitteilung die neuesten Produkte. Unter der Marke «The Mix», hat der Detailhändler Klassiker wie Würste, Gehacktes oder Burger neu aufgelegt und dabei Schweizer Fleisch mit pflanzlichen Bestandteilen kombiniert. Migros sei damit die erste Schweizer Detailhändlerin, die sogenannte Hybridfleisch-Produkte anbiete. Produziert werden diese in der Tochterfirma Micarna. 
Der Fleischanteil sei in den neuen Produkten um mindestens 40 Prozent reduziert. Die neuen Produkte würden stattdessen neben Schweizer Fleisch zusätzlich Rüebli, Tomaten, Champignons oder Erbsenprotein enthalten. Momentan würden fünf Produkte aus den Sortimenten Fleisch, Geflügel und Charcuterie angeboten. Mitte Juni soll dann zusätzlich ein hybrides Knackerli hinzukommen.