Datum: Branche:

Voi Cube kommt ins Berner Marzili-Quartier

Die Migros Aare öffnet Mitte Juli im Berner Marzili-Quartier ihren zweiten Voi Cube, einen begehbaren Warenautomaten, in dem rund um die Uhr eingekauft werden kann.

von pd/mos

Blick in den Voi Cube. (Bild zVg)
Auf einer Fläche von rund 7 auf 3.5 Metern bietet der Voi Cube ein kleines Sortiment der wichtigsten Alltagsprodukte, mit Hauptfokus auf ein spontanes Picknick an der Aare, wie die Migros Aare in einer Mitteilung schreibt. Alkohol und Tabak wird nicht verkauft. Der begehbare Warenautomat wird am 1. Juli montiert und wird seine Türen voraussichtlich am 12. Juli öffnen. Zutritt, Einkauf und Bezahlung erfolgen mit einer App. 
Den ersten Voi Cube eröffnete die Migros im Februar in Grenchen. Nach der erfolgreichen Testphase in Grenchen will die Migros Aare das Testgebiet ausweiten und sucht weitere Standorte im gesamten Wirtschaftsgebiet der Genossenschaft, wie es in der Mitteilung weiter heisst. Erfahrungen aus Grenchen zeigten, dass der Voi Cube insbesondere ausserhalb der regulären Ladenöffnungszeiten beliebt sei und somit als ideale Ergänzung zum bestehenden Gewerbe funktioniere, so die Migros weiter.