Datum:

«Jacobs»-Kaffee-Holding JDE übertrifft Gewinnerwartungen

Die niederländische Kaffee-Holding JDE Peet's mit Marken wie «Jacobs» und «Douwe Egberts» hat dank gestiegenem heimischen Kaffeekonsum seinen operativen Gewinn im Halbjahr nahezu konstant gehalten und damit die Erwartungen der Analysten übertroffen.

von sda

(Bild: zVg)
Der Umsatz der weltweiten Nummer zwei im Markt für abgepackten Kaffee und Kaffee-Pads – hinter Nestlé – kletterte um 0,5 Prozent auf 3,25 Milliarden Euro. Der Anbieter von «Senseo»-Pads und «Tassimo»-Kapseln sowie «Pickwick»-Teebeuteln bekräftigte seine Prognose vom März für das Gesamtjahr und rechnet weiterhin mit einem organischen Umsatzwachstum von drei bis fünf Prozent.
Der Börsengang von JDE im vergangenen Jahr war einer der grössten in Europa. Der Gang aufs Parkett brachte der Kaffeeholding 2,3 Milliarden Euro ein.