Datum:

Zertifizierungsstelle OIC erhält neuen Geschäftsführer

Robin Zambaz wird neuer Geschäftsführer bei der Zertifizierungsorganisation OIC.

von pd

Die Interkantonale Zertifizierungsstelle OIC hat einen neuen Geschäftsführer. Robin Zambaz wird ab 1. November die Nachfolge von Roman Tscherrig antreten. Der 34-jährige Zambas ist derzeit Senior Brand Manager der Marke Wallis und Mitglied des Leitungsausschusses von Pays Romand Pays Gourmand, wie es in einer Mitteilung heisst. Der bisherige Geschäftsführer Roman Tscherrig wird bei der OIC zu 60 Prozent die Rolle eines Prüfers übernehmen.
Die OIC ist auf dem Gebiet der Kontrolle und der Zertifizierung von Agrar- und Lebensmittelerzeugnissen, insbesondere im Bereich der geschützten Ursprungsbezeichnungen, der Berg- und Alpprodukte, der regionalen Naturparks, der regionalen Marken und anderer privater Marken und Gütezeichen tätig.