Datum:

Barry Callebaut ernennt Rogier van Sligter zum alleinigen Chef EMEA

Bei Barry Callebaut leitet ab sofort der Niederländer Rogier van Sligter die Konzernregion EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika). Bisher hatte er den Bereich als Co-Präsident zusammen mit Andrew Fleming geführt.

von awp/sda

Rogier van Sligter. (zVg)
Fleming habe sich jedoch entschieden, sich neuen beruflichen Möglichkeiten ausserhalb des Konzerns zuzuwenden, teilte Barry Callebaut am Freitag mit. Van Sligter kaum laut der Mitteilung 2004 als Account Manager zum weltgrössten Schokoladenproduzenten. Der Geschäftsleitung gehöre er seit dem Jahr 2020 an.