Datum:

Kadi: Neues Mitglied in der Geschäftsleitung

Der Kühl- und Tiefkühlspezialitätenhersteller Kadi hat den Posten Leiter Innovation & Qualität geschaffen. Thierry Krebs hat diese Position angetreten und ausserdem Einsitz in die Geschäftsleitung genommen.

von pd/hps

Thierry Krebs ist seit 1. Oktober 2021 neuer Leiter Innovation & Qualität. ((Bild: zVg))
Die Kadi AG wolle Qualität und Innovation auf Stufe Unternehmensführung bewusst stärken und fördern, wie das Unternehmen aus Langenthal BE mitteilt. Das heisse konkret, dass Kadi das Wirkungsfeld «Innovation» auch über den Produktinnovationsprozess hinaus fördern wolle, wobei die Entwicklung neuer Produkte natürlich ein wichtiger Bestandteil der Geschäftstätigkeit des Unternehmens bleiben werde.
Thierry Krebs ist bereits seit Oktober 2013 für Kadi tätig. Zuerst als Verfahrensingenieur F&E, später als Bereichsleiter Forschung & Entwicklung und seit April 2019 folgte mit der Qualitätssicherung eine weitere Abteilung, die in die Hauptverantwortung von Thierry Krebs überging. Dank seines beruflichen Hintergrunds und aufgrund seiner umfassenden Aus- und Weiterbildungen verfügt der 34-jährige Baselländer über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Forschung, Lebensmittelverarbeitung und Produktentwicklung. Thierry Krebs erwarb sowohl seinen Bachelor- wie auch seinen Masterabschluss an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich – beide Ausbildungen absolvierte er im Bereich Food Science.