Datum:

Hochdorf will Grundstücke an Gemeinde verkaufen

Die Hochdorf-Gruppe konzentriert sich auf den Standort in Sulgen. Die Grundstücke in Hochdorf will das Unternehmen voraussichtlich der Gemeinde verkaufen.

von pd/hps

(zVg)
Die Hochdorf-Gruppe informierte Ende August über den weitreichenden Umbau der Gruppe mit der beabsichtigten Bündelung der Produktion auf den Standort Sulgen und den entsprechenden Verkauf von Grundstück und Gebäude in Hochdorf. Das durchgeführte Bieterverfahren wurde von einem externen renommierten Immobilienspezialisten begleitet, schreibt das Milchunternehmen in einer Medienmitteilung von heute Montag, 15.11.21.
Ab nächstem Montag werde das Unternehmen die End-Verkaufsverhandlungen mit den bevorzugten Käuferinnen führen. Die Gemeinde Hochdorf sei dabei eine der bevorzugten Käuferinnen und werde aus rechtlichen Gründen eine Volksabstimmung über den dafür notwendigen Rahmenkredit für den Erwerb durchführen, so Hochdorf weiter.