5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Frites-Hersteller setzt auf Bio

Der Kühl- und Tiefkühlspezialitätenhersteller Kadi produziert seit fast einem Jahr Pommes-frites in Kleinpackungen. Jetzt bietet das Unternehmen das Produkt auch in einer biologischen Variante an.

(zVg)

«Kartoffelgenuss, perfektioniert im bernischen Langenthal – jetzt auch in Bio-Qualität!» Dies schreibt der Kühl- und Tiefkühl-Conveniencehersteller Kadi in einer Medienmitteilung zu seiner neuesten Produktlancierung. Seit heute 17. Januar 2022, bietet das Unternehmen die Frites für Privathaushalte auch in Bioqualität an. Schon seit einem Jahr, stellt Kadi die konventionellen tiefgekühlten, leicht zuzubereitenden Kartoffelspezialitäten in handlichen Kleinpackungen her.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.