Datum: Branche:

Farmy führt Geschäft mit Schnell-Lieferungen in mehr Städten ein

Der Online-Supermarkt Farmy weitet nach einer erfolgreichen Testphase in Zürich sein Geschäft mit Express-Lieferungen auf weitere Schweizer Städte aus.

von sda

Vorerst werde der Dienst mit dem Namen “Farmy X-Press” in der Genferseeregion eingeführt, sagt Farmy-Co-CEO Roman Hartmann gegenüber der “Handelszeitung”.
Später könne er sich auch vorstellen, den Service in weiteren Städten wie Basel, Bern, Winterthur, Zug und Luzern anzubieten, so Hartmann. “Farmy X-Press” verspricht Lieferungen innerhalb von drei Stunden. Nach Migros Online und Coop.ch ist Farmy der drittgrösste Anbieter von Supermarktlieferungen in der Schweiz.