Datum: Technologie:

Multivac baut Werk in Bulgarien aus

Der Verpackungsmaschinenhersteller Multivac erweitert seine Produktion am bulgarischen Standort Bozhurishte. Auf einer Fläche von 5000 Quadratmetern entstehen Produktions- und Montageflächen sowie Büroräume.

von pd/mos

Spatenstich in Bulgarien (v.l.n.r.): Christian Lau (Multivac Group), Antoaneta Bares (National Company Industrial Zones), Miyryam Servet Mustafa (Multivac Bulgaria Production), Petar Ivanov (Multivac Bulgaria Production). (zVg)
Multivac investiert fünf Millionen Euro in den Ausbau des bulgarischen Werkes. Spatenstich war am 24. Februar, die Fertigstellung ist für Herbst 2022 geplant, wie Multivac in einer Mitteilung schreibt. Mit dem Neubau könne man die Produktionskapazitäten vor Ort deutlich erweitern. Das sei nötig, weil das vor dreieinhalb Jahren eröffnete Werk bereits voll ausgelastet sei, heisst es weiter.
Das Produktionswerk in Bozhurishte wurde 2018 in Betrieb genommen.Auch die Vertriebsgesellschaft für Bulgarien ist an diesem Standort mit eigenem Showroom sowie Schulungsmöglichkeiten für Kunden und Mitarbeiter untergebracht. Das Werk umfasst ein Fabrikgebäude mit neuester Fertigungstechnologie, Vormontagen und Shared Services – und beliefert verschiedene Unternehmen der Multivac-Gruppe.
Neben dem Werk in Bulgarien verfügt Multivac über zwölf weitere Produktionsstätten in Deutschland, Österreich, Spanien, Brasilien, China, Japan und den USA sowie mehr als 80 Vertriebs- und Servicegesellschaften weltweit.