Datum: Branche:

Berner Bauernverband: Rüegsegger will abtreten

Hans Jörg Rüegsegger hat seinen Rücktritt als Präsident auf die Mitgliederversammlung 2023 eingereicht.

von pd

Hansjörg Rüegsegger hat nach einer 11-jährigen Amtszeit, seinen Rücktritt bekannt gegeben. Er wolle an der Mitgliederversammlung 2023 zurücktreten, schreibt der Berner Bauernverband (BBV) in einer Mitteilung. Die Nachfolgeregelung werde durch eine Findungskommission eingeleitet, so dass an der Mitgliederversammlung ein*e Nachfolger*in gewählt werden könne.
Rüegsegger wurde im April 2012 von den Delegierten der Landwirtschaftlichen Organisation Bern und angrenzende Gebiete (Lobag), der Vorgängerorganisation des Berner Bauernverbandes, zum Präsidenten gewählt.