Datum: Branche:

Danone-Milchfrischprodukte sind B-Corp-zertifiziert

Danone hat für seine Milchfrischmarken wie Actimel, Activia, Danonino und weitere das Zertifikat B Corp erhalten.

von pd

Danone hat für seine Produktekategorie «Milchfrische» die Zertifizierung von B Corp erhalten, welche die gesamte ökologische, soziale und ökonomische Leistung eines Unternehmens erfasst. Darunter fallen beispielsweise ethische Standards, die Förderung von Vielfalt und Inklusion, Umweltmanagement und der verantwortliche Umgang mit Ressourcen, wie das Unternehmen mitteilt.
In der Kategorie «Milchfrische»  führte Danone Marken wie Actimel, Activia, Dany, Fruchtzwerge, Danonino und Obstgarten. Damit sei man dem Ziel bis 2023 in der DACH-Region zu 100 Prozent B Corp zertifiziert zu sein, einen entscheidenden Schritt nähergekommen, heisst es weiter. «Milchfrische» umfasst an den Standorten Ochsenfurt, Haar, Wien und Zürich insgesamt 800 Mitarbeitende. Bereits B-Corp-zertifiziert sind die Marke Alpro und die Produktkategorie «Waters» mit den Marken Evian und Volvic.
B Corp ist eine Zertifizierung für Unternehmen, die sich bestimmten Nachhaltigkeitsstandards verpflichten. Die Unternehmen müssen sich alle drei Jahre re-zertifizieren lassen und Verbesserungen nachweisen. Die Verantwortung des Unternehmens wird mit 200 Fragen gemessen.