Datum: Branche:

Züger lanciert vegane Mozzarella-Alternative

Mit dem «MozzaVella» bringt die Züger Frischkäse AG die nach eigenen Angaben weltweite erste vegane Mozzarella-Kugel in Lake auf Basis von Mandeln und Hafer auf den Markt.

von pd/mos

Die vegane Mozzarella-Alternative produziert Züger in einer konventionellen und in einer Bio-Variante. (zVg)
Der vegane «Züger MozzaVella» wird auf Basis von Mandeln und Hafer hergestellt und lässt sich wie ein klassischer Mozzarella in der kalten und warmen Küche verwenden, wie die Züger Frischkäse AG in einer Mitteilung schreibt. Die vegane Mozzarella-Alternative habe eine sehr gute Schmelzfähigkeit. Der laktose- und glutenfreie «Züger MozzaVella» eigne sich nicht nur für bekennende Veggies, sondern auch für Konsumenten, die unter Laktoseintoleranz, Glutensensitivität oder Zöliakie leiden, heisst es weiter.
Der «MozzaVella» ist unter der Marke «Züger vegan» als Bio und konventionelle Version ab Anfang Juni 2022 im Detailhandel in der Schweiz, Deutschland, Holland und Frankreich zu finden. Das Ostschweizer Familienunternehmen Züger will sein veganes Sortiment weiter ausbauen. Vegane Alternativen zu Mascarpone, Salatkäse und Cottage Cheese sollen folgen. Damit reagiere man auf den Trend hin zu veganen Produkten, heisst es in der Mitteilung weiter.
Einen Prototypen seines MozzaVellas präsentierte Züger auf der letztjährigen Lebensmittelmesse Anuga in Köln. Beim Innovationswettbewerb «Taste» habe die vegane Mozzarella-Alternative als eines von über 1600 eingereichten Neuheiten den Sprung in die Top 60 geschafft, schreibt die Firma in ihrer Mitteilung.