Datum: Branche:

Südback: Das sind die Gewinner des Trend Awards

Die «kleinste Bäckereifiliale der Welt», ungekühlt haltbare Fruchtpürees und eine Mehrweg-Thermo-Systembox haben die Trend Awards der diesjährigen Bäckereifachmesse Südback gewonnen.

von pd/mos

Das «Mini Böxle» von Keil Konzepte. (Facebook/zVg)
Die Jury und Organisation des südback Trend Awards (von links nach rechts): Frank Sautter, Landesinnungsverband für das Württembergische Bäckerhandwerk; Ricarda Warth, Messe Stuttgart (Orga); Ulrike Sailer-Keil, Bäckerei Konditorei Sailer GmbH; Jean-Pierre Nachtsheim, BÄKO-ZENTRALE eG; Lynn Esenwein, Allgemeinen Bäckerzeitung; Falk Steins, BÄKO-magazin; Karin Becker, Landesinnungsverband des Konditorenhandwerks Baden-Württemberg; Jochen Baier, Bäckerei Baier; Prof. Michael Kleinert, Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation (ILGI); Tobias Pfaff, Bäckerfachschule in Stuttgart (Bildnachweis: Landesmesse Stuttgart GmbH) | Bildnachweis: Landesmesse Stuttgart GmbH. (zVg)
Über 60 Neuheiten waren für den Trend Award der Fachmesse Südback eingereicht worden. Eine Fachjury hat daraus die Gewinner in den Kategorien Marketing, Verkauf und Organisation, Rohstoffe & Convenience sowie Technik gewählt. Zu sehen sind die prämierten Neuheiten vom 22. bis 25. Oktober 2022 in den Hallen der Messe Stuttgart, wo die Südback 2022 stattfindet, wie die Messe in einer Mitteilung schreibt.
«Die kleinste Bäckereifiliale der Welt»
Gewinner in der Kategorie «Marketing, Verkauf und Organisation» ist der Ladenbauer Keil Konzepte mit «Mini Böxle – die kleinste, vollfunktionsfähige Bäckereifiliale der Welt». Eine transportable, nachhaltige und flexible Verkaufseinheit, die auf 21 Quadratmeter alles beinhaltet, was zu einem Ladengeschäft en miniature gehört, inklusive Lagerraum und Sanitäreinrichtung. Mittels Tieflader und Schwerlastkran lässt sich die Verkaufseinheit ohne bauliche Massnahmen flexibel an einem anderen Ort aufstellen, wie es in der Mitteilung heisst.
Innovative Fruchtpürees
Der französische Hersteller Boiron Frères konnte mit seinen neuen «Ambient Fruit Purees» in der Kategorie «Rohstoffe & Convenience» überzeugen. Die Fruchtpürees gibt es in neun Geschmacksrichtungen. Sie kommen ohne Zucker- und Aromazusätze sowie ohne Konservierungsstoffe aus. Der Clou sei jedoch, dass die Fruchtpürees nicht gekühlt werden müssen, was ihre Verarbeitung deutlich vereinfacht, wie es in der Mitteilung heisst. Angeboten werden die Pürees in 1-Liter-Tetrapacks.
Mehrwegbox für temperierten Transport
In der Kategorie «Technik» konnte sich die Va-Q-tec AG mit ihrem «Va-Q-tray» durchsetzen, einer Mehrweg-Thermo-Systembox. Die innovativen Trays garantieren temperierten Transport von Teigrohlingen oder anderen Backwaren durch ihre besondere Isolation mit hoher Temperaturstabilität. Die Boxen können bei Bedarf zusätzlich mit Kühlakkus bestückt werden. Sie haben integrierte Tragemulden, sind einfach stapelbar, haben eine genormte Eurobox-Größe und lassen sich daher mit anderen handelsüblichen Transportboxen kombinieren. Und man kann sie in Waschstrassen reinigen.