Datum: Branche: Technologie:

Käsepressen für unterschiedliche Bedürfnisse

Von der einfachen manuellen bis zur automatischen Käsepresse – für das Formen und Pressen von Käse ist das geeignete Modell entscheidend.

Abtropfen, Vorpressen, Schneiden und Pressen: die multifunktionale Käsepresse PRP-R (Meierhofer Inox)
Grosse Käsemengen benötigen eine kraftvolle, automatische Käsepresse, wohingegen kleine Käsemengen mit einem Abtropftisch, Käseformen und dazugehörigen Presssteinen gut verarbeitet werden können. Bei mittleren Käsemengen wiederum ist eine Presse mit einer Mischung von genügend Krafteinwirkung und nützlicher Automatisierung entscheidend.
Meierhofer Inox AG, mit jahrelanger Erfahrung in der Ausrüstung von Käsereien und Molkereien, kann diverse Käsepressen zu individuellen Bedürfnissen anbieten. Als offizieller Deutschschweizer Vertreter der renommierten Firma Plevnik, welche auf die Herstellung von kompletten Milchverarbeitungs-Anlagen spezialisiert ist, bietet Meierhofe Inox neben Käsepressen auch Käsekessel, Pasteure, Salzbäder oder Käsetische aus einer Hand an. In der Ausstellung von Meierhofer Inox AG in Eschlikon sind ganzjährig immer mehrere Milchverarbeitungsgeräte nach Voranmeldung zu besichtigen.
Die folgende Auswahl gibt einen Eindruck an unterschiedlichen Käsepressen.
Das Multifunktionsgerät– die PRP-R
Sie ist das ultimative Mehrzweck-Gerät und vereint folgende Funktionen: Aufnahme der Käsemasse, Abtropfen der Molke, Vorpressen mit Druckluft, Schneiden der Käseblöcke auf Mass und Pressen in Käseformen. Die Presse zeichnet sich durch eine breite Anwendbarkeit aus und eignet sich für die Herstellung von Halbhart- und Hartkäse sowie auch für Weichkäse.
Geeignet ist die Käsepresse PRP-R für die Verarbeitung ab 70 Kilogramm Käse. Dank ihrer Räder ist sie mobil und kann direkt unter das Käsekessi geschoben werden. Um unterschiedlich grosse Chargen zu verarbeiten, sind die Abtropfgitter und Pressbrücken beweglich und können verschoben werden. Auch die Messer zum Schneiden der Käsemasse sind beweglich und ermöglichen so die Grössenänderung der Käseblöcke.
Für den automatischen Ablauf des Pressvorganges ist eine Steuerung mit vier verschiedenen Programmen zuständig. Präzise Presszeiten mit einheitlichem Druck gewährleisten eine gleichbleibende Käsequalität und hochwertige Ergebnisse für unterschiedliche Chargen.
Das Platzspar-Wunder – die POS 50
Die Käsepresse POS 50 vereint mehrere Arbeitsgänge in einem Gerät: Aufnahme der Käsemasse, Abtropfen der Molke, Vorpressen mit Druckluft und Pressen in Käseformen. Sie ist für die Herstellung aller Arten von Käse geeignet.
Eingesetzt werden kann die Presse für die Verarbeitung von 10 bis 50 Kilogramm Käse pro Charge. Dank ihrer Räder ist sie mobil und kann an den gewünschten Einsatzort geschoben werden. Die Arbeitshöhe ist ergonomisch optimal für den Transport und die Weiterverarbeitung der Käsemasse ausgelegt.
Die Grösse der zu verarbeitenden Charge kann durch das bewegliche Abtropfgitter leicht verändert werden und ermöglicht so den einfachen Wechsel bei unterschiedlichen Produktionen.
Für die Zuverlässigkeit und konstante Druckverteilung ist eine dreistufige Druck-Regelung vorhanden (manuell oder automatisch), welche mit zwei Druckpunkten die Platten gleichmässig auf die Käseformen presst. Die Qualität der Käse bleibt dank der konstanten Pressung gleich.
Die mühelose Horizontalpresse PPS-H
Die PPS-H ist eine pneumatische Käsepresse, die für die Pressung Druckluft verwendet. Sie eignet sich für die Pressung von 50 bis 280 Kilogramm Käse.
Die Käseformen mit der Käsemasse werden horizontal in 2 bis 8 Reihen, in die Presse gelegt. Gepresst werden können unterschiedlich grosse Formen mit einem maximalen Durchmesser von 400 mm, wobei jede Reihe eine andere Grösse an Formen aufnehmen kann. Die Presskraft für alle Formen bleibt gleich, da der Druck von beiden Seiten erfolgt. Der Pressdruck verfügt über eine dreistufige Einstellung, welche für jeden Käse eine optimale Qualität gewährleistet.
Die Reinigung und Wartung der Presse ist leicht, weil die Presse keine offenen Leitungen oder elektrischen Komponenten enthält.
Hausmesse für Lebensmittelverarbeitung vom 2. – 4. September 2022 in 8360 Eschlikon TG
Weitere Informationen unter www.inoxmontagen.ch