Datum: Branche:

Nestlé testet veganen Milchproteinersatz

Nestlé arbeitet mit dem Milchproduktersatzhersteller Perfect Day zusammen und entwickelt ein marktfähiges Produkt aus «tierfreiem» Proteinersatz.

von pd

Nestlé testet in den USA Milchersatzingredienzen der Firma Perfect Day. Ein Produkt wird vom neu lancierten Research + Development Accelerator getestet und soll später im Jahr testweise auf den Markt gebracht werden. Das Produkt wurde von der Nestlé R+D-Abteilung in der Schweiz entwickelt und enthält «tierfreie» Milchproteinalternativen, wie das Unternehmen mitteilt. Die Proteinalternative sei identisch mit Molkenprotein aus Kuhmilch und biete die gleichen Nährwerte und Funktionalitäten.
Milchprodukte blieben ein wichtiger Teil von Nestlés Portfolio, heisst es weiter. Diese würden wichtige Nährstoffe bieten, vor allem für Kleinkinder, und die Milchproduktion sei ein wichtiger Pfeiler der globalen Landwirtschaft. Nestlé sei deshalb auch bestrebt, die Milchproduktion klimafreundliche zu machen.