Datum:

Nestlé baut neue Fabrik in der Ukraine

Nestlé hat den Bau einer neuen Nudelfabrik in der Westukraine angekündigt. Das Volumen der Investition beläuft sich auf 40 Millionen Franken.

von awp/sda

(Symbolbild Pixabay)
Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé baut in der im Westen der Ukraine gelegenen Oblast Wolyn eine neue Nudelfabrik. In der gesamten Region will Nestlé damit 1500 Personen beschäftigen, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst.
Die Fabrik in der Nähe der Ortschaft Smolyhiw soll die Ukraine wie auch den europäischen Markt beliefern. Neben dem weiteren Ausbau des Geschäfts in der Ukraine sei die Investition auch ein Beitrag zur Stützung der Wirtschaft in der Ukraine, heisst es weiter.