Datum: Branche:

Schweiz-Image: Schoggi toppt Käse

Bei der Schweiz denken die Menschen im Ausland vor allem an Schokolade. Das zeigt der Imagemonitor 2022 von Präsenz Schweiz.

von pd/mos

(Symbolbild/Läderach/zVg)
Was kommt Ihnen spontan in den Sinn, wenn Sie an die Schweiz denken? Diese Frage hat Präsenz Schweiz im Rahmen des Imagemonitor 2022 insgesamt 11’276 Personen in 18 Ländern weltweit gefragt. Das Ergebnis: Spontan wird die Schweiz vor allem mit «Berge / Natur» (23 % der Befragten) und gleich an zweiter Stelle mit «Schokolade» (18 %) verbunden. Es folgen «Schönheit der Schweiz / schönes Land» (17 %), «Uhren» (14 %) und «Banken / Bankwesen» beziehungsweise «Neutralität» (beide je 12 %). «Käse» folgt mit 10 Prozent erst an neunter Stelle.