Datum: Technologie:

Dachser übernimmt Lebensmittellogistiker Müller

Dachser erwirbt die Transportgroep A. Müller B.V. (Müller) mit Sitz in Holten, Niederlande und sichert sich damit das führende Netzwerk für Lebensmitteldistribution in den Niederlanden.

von pd

(zVg)
Dachser übernimmt den niederländischen Lebensmittellogistiker Müller. Zum Kaufumfang gehört auch der substanzielle Eigenfuhrpark des niederländischen Lebensmittellogistikers. Die Transportgroep A. Müller B.V. ist Teil einer Holding im Familienbesitz und tritt am Markt unter dem Namen «Müller Fresh Food Logistics» auf. Die 770 Mitarbeitenden im Geschäftsfeld Lebensmittellogistik erwirtschafteten im Jahr 2021 einen Umsatz von rund 90 Millionen Euro. Das Unternehmen gehört damit zu den führenden Lebensmittellogistikern in den Niederlanden, wie Dachser in einer Mitteilung schreibt.
Müller ist an fünf Standorten in den Niederlanden vertreten. Der Full-Service-Logistikdienstleister bietet Transporte und Distribution im Bereich Ambient Food, Frische und Tiefkühlbereich an. Hinzu kommen Warehousing über alle Temperaturbereiche hinweg sowie kundenindividuelle Mehrwertdienstleistungen (Value-Added Services). Der CEO von Müller, Jan-Peter Müller, wird das Unternehmen auch weiterhin führen.
Müller erhalte als Teil von Dachser nicht nur Zugang zum Dachser Food Logistics-Netzwerk in Deutschland, sondern auch zu dem von Dachser geführten European Food Network mit einer Abdeckung von 34 Ländern, wie Müller in der Mitteilung zitiert wird. Damit würden sich erhebliche Wachstumspotenziale bieten.
Dachser unterhält einen eigenen Fuhrpark mit 350 Lkw und 400 Trailern sowie über 400 angestellten Fahrern und Fahrerinnen. Die Akquisition sei ein wichtiger Schritt, die Geschäftsaktivitäten in Benelux auszubauen und den deutschen und europäischen Kunden Distributionskapazitäten mit hoher Qualität im wichtigen niederländischen Food-Markt zu bieten, wie Alfred Miller, Managing Director Dachser Food Logistics zitiert wird.
Dachser-Präsenz in den Niederlanden verstärkt
Dachser ist in den Niederlanden bereits seit 1975 mit einer eigenen Landesorganisation vertreten, die mit den Business Lines European Logistics (Industrie- und Konsumgüter) sowie Air & Sea Logistics (Luft- und Seefracht) am Markt aktiv ist. Inklusive Müller beschäftigt Dachser in den Niederlanden zukünftig 1300 Mitarbeitende an 12 Standorten.