Datum: Branche:

Nestlé Health Science baut US-Fabrik aus

Für 43 Millionen US-Dollar erweitert die Gesundheitssparte von Nestlé ihre Produktionsanlage in Eau Claire im US-Bundesstaat Wisconsin.

von pd/mos

In der Fabrik produziert Nestlé medizinische Ernährungsprodukte wie Sondennahrung und Trinknahrung der Marken Boost und Carnation Breakfast Essentials. Durch die Investition werden 60 neue Arbeitsplätze geschaffen, wie Nestlé Health Science in einer Mitteilung schreibt.