5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 125.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Neuer Direktor für die Anuga

Jan Philipp Hartmann folgt auf Stefanie Mauritz als Direktor der Weltleitmesse Anuga.

Jan Philipp Hartmann (38) übernimmt bei der Koelnmesse per 1. April 2023 die Position des Directors Anuga und damit die direkte Steuerung und Entwicklung der Lebensmittelmesse. Er folgt auf Stefanie Mauritz, die diese Aufgabe im Dezember 2019 übernommen hatte.
Jan Philipp Hartman arbeitet seit 2016 für die Koelnmesse. Er verfüge über langjährige Kenntnisse als Vertriebsmanager Aussteller der Süsswarenmesse ISM Middle East sowie der ISM, schreibt die Koelnmesse in einer Mitteilung.
Hartmann hat sich bereits klare Ziele gesetzt: «Für die Anuga strebe ich eine Schärfung und den Ausbau der Marke an, vor allem in ihrem Status als Weltleitmesse. Dafür müssen wir uns klar von der Konkurrenz abgrenzen, mutig unsere führende Rolle im Bereich Content vorantreiben und unser B2B-Konzept noch eventreicher gestalten.»

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.