5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 125.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Neue Bier-Sensorikerinnen und Bier-Sensoriker lizenziert

Eine Bier-Sensorikerin und zehn Bier-Sensoriker konnten ihre Lizenzen entgegennehmen. Sie haben jetzt in Theorie und Praxis alle Kompetenzen, um Bier professionell beschreiben und beurteilen zu können.

Seit 2017 führt das ZHAW-Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation - in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Brauerei-Verband (SBV) - den Kurs zum Erwerb der Sensorik-Lizenz Bier durch. Die Sensorik-Lizenz Bier vermittelt in Theorie und Praxis alle Kompetenzen, um Bier professionell beschreiben und beurteilen zu können.
Der Sensorik-Lizenz Bier Kurs vermittelt in Theorie und Praxis alle Kompetenzen, um Bier professionell beschreiben und beurteilen zu können. Vermittelt werden Grundlagen der Sinnesphysiologie und der sensorischen Wahrnehmung, angewandte und produktspezifische Sensorik sowie Methoden der sensorischen Evaluation. Nach Abschluss des Kurses und erfolgreichem Bestehen der Prüfung er-halten die Teilnehmenden die Sensorik-Lizenz Bier der ZHAW und können Teil des Bier-Sensorik-Panels werden.
Bier-Sensorikerinnen und -Sensoriker sind im sich schnell verändernden Biermarkt gefragt. Eine zunehmende Biervielfalt, neue Geschmackserlebnisse und sich ändernde Konsumentenbedürfnisse stellen die Brauereien und Bierverkäuferinnen und Bierkäufer vor neue Herausforderungen. Damit Bier aus objektiver und sensorischer Sicht professionell beurteilt werden kann, hat die ZHAW zusammen mit dem SBV das Weiterbildungsprogramm zum Erwerb der Sensorik-Lizenz Bier entwickelt. Der Kurs richtet sich an Brauereifachleute sowie Verantwortliche aus Handel und Gastronomie. Nach Abschluss des Kurses verfügen die Teilnehmenden über die Werkzeuge, um Bier objektiv zu beschreiben und zu beurteilen und können dieses Wissen an verschiedenen Orten einsetzen. So agieren die Inhaberinnen und Inhaber der Lizenz als Prüfpersonen bei Bierprämierungen wie dem Swiss Beer Award oder liefern bei der Produktentwicklung detaillierte Bierbeschreibungen.
Die elf neuen Lizenzinhaberinnen und Lizeninhaber können mit Abschluss des Kurses Einsitz im Swiss Beer Panel nehmen. Das Swiss Beer Panel (SBP) ist die erste Anlaufstelle für Anfragen zur unabhängigen und objektiven Beschreibung und Beurteilung von Bieren. Mitglieder des SBP nehmen regelmässig an Sensorik-Weiterbildungen an der ZHAW teil und bleiben so fit in Sachen Bier-Sensorik.

Biofach ICE ITA Biofach ICE ITA

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.