5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Orior-Aktionäre genehmigen alle Anträge

Die Generalversammlung der Lebensmittelgruppe Orior stimmte allen Anträgen des Verwaltungsrats mit überwiegender Mehrheit zu.

Alle vorgeschlagenen Mitglieder der Orior-Verwaltungsrates wurden gewählt.

Quelle: zVg

An der Generalversammlung vom Donnerstag genehmigten die Aktionärinnen und Aktionäre den Geschäftsbericht 2023, die Jahresrechnung und die Konzernrechnung. Auch die Bruttodividende von CHF 2.51 je Aktie wurde gutgeheissen, wie Orior mitteilt.
Remo Brunschwiler wurde als Verwaltungsratspräsident von Orior wiedergewählt. Auch alle vorgeschlagenen Mitglieder des Verwaltungsrats und des Vergütungsausschusses wurden gewählt. In der anschliessenden konstituierenden Verwaltungsratssitzung bestätigte der Verwaltungsrat Markus Voegeli als Vizepräsident und Vorsitzenden des Audit Committee, in dem ausserdem Felix Burkhard und Monika Schüpbach Einsitz nehmen. Monika Friedli-Walser wurde als Vorsitzende des Vergütungsausschusses für eine weitere Amtszeit bestimmt. Die Mitglieder des ESG Committee wurden bestätigt, den Vorsitz übernimmt neu Monika Schüpbach.

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.