Fitnessteller verbieten?

Datum:

Fitnessteller sind «Verzweiflungstaten vieler Köche, die sich nicht mit moderner Ernährungslehre anlegen wollen», hat «Saldo» kürzlich geschrieben. Man solle sie abschaffen. Wie gut oder schlecht sind die Fitnessteller wirklich?

Vorbildliche Fitness-Menus

Datum:

Fast gleichzeitig haben die zwei grössten Schweizer Caterer, SV und Compass, in ihren Personalrestaurants neue Fitnessmenu-Konzepte lanciert. Damit reagieren sie auf ein Gästebedürfnis und verfolgen eine moderne Marketingstrategie. Die Küche will den Gästen einen gesundheitlichen Mehrwert anbieten, ohne den Genuss zu schmälern. Auch in der öffentlichen Gastronomie ist diese Strategie empfehlenswert für den Mittagslunch. Worin bestehen die nachahmenswerten Konzepte von SV und Compass?

Warmes Essen anbieten

Datum:

Das Gastromagazin «Expresso» hat kürzlich die Frage gestellt, ob sich für ein Café das Geschäft mit warmem Essen lohnt, da der Kalkulationsfaktor nur 3 bis 3.5 beträgt im Gegensatz zum Faktor 10 bei Kaffee und Tee. Auch beim Cafetierverband ist man skeptisch, ob der zusätzliche Umsatz immer auch gewinnbringend sei. Aber einige Experten geben nützliche…