Frischeres Brot für die Hotellerie

Datum:

Industrie und Bäckergewerbe liegen Kopf-an-Kopf bei der Brotqualität. Die Industrie liefert tiefgekühlt und liegt vorn bei den Preisen. Die gewerblichen Bäckereien liefern aber frische traditionelle Spezialitäten.

Schlechte Brotkultur?

Datum:

Der Gast will vor dem Essen etwas knabbern oder zum Filet mit Salat eine Sättigungsbeilage essen. Willkommen wäre ihm frisches knuspriges Brot. Aber dieses wird gemäss Züri Tipp dieser Woche «bei unzähligen Gastronomen zu wenig gepflegt». Ein Appell an die Restaurant-Brotkultur im Brotland Schweiz mit Tipps.