Problembewusstsein und Reformwille

Datum:

Nicht nur im Inland sondern auch auf europäischer Ebene und in der Welthandelsorganisation laufen Projekte, welche die Rahmenbedingungen in der Schweiz nachhaltig verändern. Die Fleisch-Fachtagung 2005 war daher geprägt von vielen unterschiedlichen Einschätzungen der Entwicklungsperspektiven. Wo steht die Fleischbranche und in welche Richtung soll sie sich entwickeln?

Marktchancen und Wachstumsperspektiven

Datum:

Der Pro-Kopf-Konsum von Fleisch hat sich seit 1987 verringert und der Preiskampf verschärft. Trotz dieser Konstellation bestehen für die Fleischbranche Wachstumsperspektiven. Marketingexperte Lars Feldmann zeigte kürzlich an der VSM-Fachtagung einige Möglichkeiten auf.