Nose to Tail: Megatrend der Fleischbranche

Datum:

Die möglichst vollständige Nutzung eines Tieres für die menschliche Ernährung erlebt derzeit ein Comeback und ist nicht nur ein Vorteil für die Nachhaltigkeit sondern auch ökonomisch interessant. Wie sieht die Verwertung «vom Schnörrli bis zum Schwänzli» konkret aus?

Der Fleischmarkt im Überblick

Datum:

Die Branchenorganisation Proviande hat die aktuelle Ausgabe von „Der Fleischmarkt im Überblick“ publiziert.

Erfolgreiche IFFA 2013 im Rückblick

Datum:

Mit guten Aussteller- und Besucherzahlen ist die IFFA 2013 in Frankfurt am Main zu Ende gegangen. Vom 4. bis 9. Mai 2013 präsentierten 960 Firmen aus 47 Ländern an der Weltleitmesse der Fleischbranche dem Fachpublikum ihre Produkte, darunter zahlreiche Neuheiten. «foodaktuell» wird die wichtigsten Neuheiten in mehreren Fotoreportagen in lockerer Folge präsentieren. Teil 1: Überblick.

Bildungsangebote im Überblick

Datum:

Vom Betriebsleiter Fleischwirtschaft über die Meisterprüfung bis zum Master in Excellence in Food: Fleischfachleute haben viele Möglichkeiten, sich fortzubilden und zu spezialisieren. Der Aufwand lohnt sich, die Karrierechancen sind gross. Bild: Vorlesung an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW. In der Grundbildung gibt es vier Ausbildungen für Fleischfachleute in der ganzen Schweiz. Auch darauf…

KURZNEWS 1. September 2015

Datum:

Hitzesommer dezimiert Eierkonsum /
Sinkender Salzgehalt in Schweizer Broten /
Deutlich weniger Bündnerfleisch exportiert /
Was sind die Folgen der Totalrevision des Lebensmittelrechts?