Neues Kalbfleisch-Label

Datum:

Der Schweizerische Bauernverband lanciert gemeinsam mit Bell AG und dem Coop-Grosshandel ein neues Kalbfleischprogramm für bäuerliche Kälbermäster.

Kalbfleisch ist teuer und dennoch begehrt

Datum:

Schweizer Kalbfleisch ist derzeit trotz hoher Preise beliebt. Besonders gefragt ist Fleisch aus besonders tierfreundlicher Haltung und von guter Qualität.

Schweinefleisch war 2015 deutlich günstiger

Datum:

Von Überangebot und tiefen Produzentenpreisen für Schweine konnten die Konsumenten 2015 profitieren. Schweinefleisch war deutlich günstiger als im Jahr zuvor. Rind und Kalb waren hingegen teurer.

Kalbfleisch-Farbe in Frage gestellt

Datum:

Die Diskussion um unrentable Kälber und tierschutzgerechte Kalbfleischproduktion flammt gerade wieder auf. Auch die Kalbfleischfarbe als
Indikator für tiergerecht gehaltene Kälber wird in Frage gestellt.

Grill-Ueli erfindet das Cordon bleu neu

Datum:

Zwei dünne Scheiben Kalbfleisch, paniert, gefüllt mit Käse und Schinken, ist das beliebte Original, das auf keiner Speisekarte fehlen darf. Bild: Greyerzer Cordon bleu von Grill-Ueli In seinem soeben erschienenen Kochbuch beschreibt Metzgermeister Ueli Bernold (Grill Ueli) neue Cordon-bleu-Kreationen. Die meisten Rezepte sind thematisch konzipiert. So erfindet er Cordon bleu mit saisonalen Zutaten, mit regionalen…

Küchentechnik-Neuheiten der Igeho 2013

Datum:

An der Igeho 2013 informierten sich 75781 Fachbesucher aus Hotellerie und Gastronomie, aus dem Care-Bereich von Heimen und Spitälern, aus Fleischwirtschaft sowie aus Lebensmittelproduktion und -detailhandel über die neusten Trends und Entwicklungen der Branche. Fotoreportage in mehreren Teilen, hier über Küchentechnik.

Kälbermäster: Kalbfleisch-Konsens umsetzen

Datum:

Der Schweizerische Kälbermästerverband verlangt, dass der Branchenkonsens zur Kalbfleischfarbe, den man in der Proviande gefunden habe, von allen Akteuren umgesetzt wird.

Kalbfleisch: Metzger wollen runden Tisch

Datum:

Der Schweizerische Fleisch-Fachverband (SFF)fordert einen runden Tisch zum Thema Kalbfleisch-Farbe. Einen von der Proviande propagierten Konsenses akzeptiert der SFF nicht.