Barbecue-Kunst

Datum:

Barbecue unterscheidet sich stark vom Grillieren: Das Gargut wird nicht direkt über Feuer oder Glut zubereitet, sondern mit indirekter sanfter Wärme eines Holzfeuers gegart. Die Ofentemperatur entspricht dem Nieder-Garen (70 bis 120 Grad). Im Gegensatz zur stark verbreiteten Grillmethode, wo Fleisch und Wurstwaren rasch erhitzt und gebräunt werden, gilt Barbecue als schonend. Darüber hinaus besteht…

Barbecue-Catering

Datum:

Die ersten Grilleure, die nicht nur grillierten sondern mit BBQ-Smokern Catering betrieben sind Metzger gewesen. Später stiegen Gastronomen ein, doch viele Catering-Versuche misslangen in der Anfangsphase. Welches sind Erfolgsfaktoren und Stolpersteine in diesem Geschäft? Experte Hansruedi Wälchli verrät Erfahrungen und Tipps.