Rohgetreide als Hygienerisiko

Datum:

Das Bewusstsein über mikrobielle Risiken durch Verzehr von rohem Getreide ist Neuland. Risiken bestehen bei einigen Getreideprodukten wie Sprossen, Frischkornbrei und Müesli mit roher Kleie, die zu lange oder zu warm eingeweicht wird.

Hygienehürden bei Getreide

Datum:

Bei verzehrsfertigen Produkten mit rohen Getreidezutaten wie Frischkorn-Müesli, Kleiemüesli oder Getreidesprossen besteht ein gesundheitliches Risiko. Bei solchen Risikoprodukten sind nicht HACCP- sondern Hürdenkonzepte anwendbar. Eine Hürde allein wirkt zwar nicht aber mehrere in der Summe.