Special Cuts: trendige Steak-Zuschnitte

Während sich Edelstücke zunehmender Beliebtheit erfreuen, finden währschafte Teile immer seltener den Weg auf den Teller. Proviande will das ...

Bell macht mehr Umsatz und mehr Gewinn

Der Schweizer Fleischverarbeiter Bell ist im vergangenen Jahr weiter gewachsen. Den Jahresgewinn steigerte Bell um 5,9 Prozent auf 106,5 Millionen ...

Bio-Champignons sind gefragt

Die Nachfrage nach Bio-Champignons hat in den letzten Jahren zugenommen.

Deutschland: Weniger Fleisch produziert

Die deutschen Schlachtbetriebe haben 2017 zwei Prozent weniger Fleisch produziert.

Aldi setzt auf den «Bruderhahn»

Der Discounter will das Tierwohl steigern und bietet ab Februar «henne & hahn»-Eier an. Mit diesem Programm wird der «Bruderhahn» grossgezogen ...

Appenzeller-Spezialitäten erhalten GGA-Schutz

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) hat die Bezeichnungen Appenzeller Mostbröckli, Appenzeller Pantli und Appenzeller Siedwurst als ...

Pferdefleisch ist mehr wert

Jährlich wird in der Schweiz Pferdefleisch im Wert von 50 Millionen Franken gegessen, 390 Gramm pro Kopf, mehr als 90 Prozent davon werden ...

Trauffer wirbt für Schweizer Fleisch

Der Alpen-Rocker Trauffer wird neu auch für Schweizer Fleisch stehen. Genau wie Trauffer setze sich auch «Schweizer Fleisch» für die ...

Deutsche Lebensmittelindustrie wächst

Die deutsche Lebensmittelindustrie hat 2017 nach ersten Schätzungen 181 Milliarden Euro umgesetzt, ein neuer Rekordwert.