Salmonellen in gelben Senfkörnern

In einer Lieferung gelber Senfkörner wurden Salmonellen nachgewiesen. Das BLV ist informiert und es wurde ein Rückruf gestartet.

Rückruf: Hanftee mit zu hohem THC-Gehalts

Ein im Wallis vertriebener Hanftee weist einen zu hohen THC-Gehalt auf. Gesundheitsschäden sind nicht auszuschliessen. Die Herstellerfirma ...

Ständerat verlangt Bericht zur Regulierung von ...

Die Vorgaben zur Produktion, dem Handel und dem Gebrauch von Cannabis-Produkten sollen in der Schweiz einheitlich festgehalten werden. Der ...

Symrise weiht Innovationszentrum in Dubai ein

Der Aromenhersteller Symrise weiht in Dubai ein Innovationszentrum ein. Damit sollen die Aktivitäten im Nahen Osten, Pakistan und Afrika ...

Givaudan geht Partnerschaft mit Alibaba ein

Der Aromen- und Duftstoffhersteller Givaudan arbeitet künftig mit Tmall, der offenen B2C-Plattform der Alibaba-Gruppe, zusammen.

Über ein Siebentel der Bienenvölker überlebten den ...

14,2 Prozent der Bienenvölker in der Schweiz haben den Winter 2020/2021 nicht überlebt. Das ist ein Anstieg des Winterverlusts um rund einen ...

EU-Kommission für Stopp des Farbstoffs Titandioxid im ...

Seit langem ist Titandioxid im Essen zugelassen. Der Stoff mit dem Kürzel E171 macht etwa Kaugummi und Dragees schön weiss. Jetzt warnt die ...

EuGH-Urteil: Calciumhaltige Alge in Bio-Getränken ...

Bio-Lebensmittel dürfen auch dann nicht mit Calcium angereichert werden, wenn es aus einer natürlichen Quelle stammt.

Fusion der Schweizer Salinen in Pratteln BL und Saline Bex ...

Die Salinen AG in Pratteln BL und die die Saline de Bex SA im Kanton Waadt haben die bereits 2014 angedachte Fusion formell abgeschlossen. Obwohl ...